Robert war seit 1964 als Trompeter aktives Mitglied des Musikvereins und hat noch beim Adventkonzert 2016 mitgespielt. Durch seine Verlässlichkeit bei den Auftritten und Proben war er ein Vorbild für alle Musikkameraden. Seine handwerklichen Fähigkeiten hat er bei einigen Bauprojekten des MV St. Margarethen immer wieder unter Beweis gestellt.

Wir werden ihm immer ein ehrenvolles Andenken bewahren!

"Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren, die wir hinterlassen, wenn wir weggehen."

  • Termine

    • 24.02.2018  Tag der Jugendreferenten
    • 26.02.2018  Präsidiumssitzung
    • 07.03.2018  Vorstandssitzung
    • 16.03.2018  Dirigierworkshop
    • 17.03.2018  JMLA-Prüfung